Maschinistenausbildung der Feuerwehren im Landkreis Freyung - Grafenau
Facebook Fanseite der Maschinistenausbildung der Feuerwehren im Landkreis Freyung - Grafenau

Feuerwehr Spiegelau

Einsatz Nr. 3/2016 am 15.01.2016 um 15:38 Uhr Bäume über Straße

Wie man schon auf dem Bild sehen kann haben Bäume die Schwarzachstraße blockiert. Die umgestürzten Bäumen wurden entfernt. 
Weiterlesen »

Einsatz Nr. 2/2016 am 13.01.2016 - 20:28 Uhr - Bäume über Straße

 
Der starke Schneefall an diesem Tag machte den Bäumen zu schaffen. Und so hielten einige Bäume der Schneelast im Bereich der St2132 nicht Stand. Diese wurden von uns beseitigt, damit die Straße wieder ungehindert befahren werden konnte. 
Weiterlesen »

Einsatz Nr. 1/2016 am 09.01.2016 um 19:41 Uhr - VU mit eingeklemmter Person auf der Nationalparkstraße

Ein neues Einsatzjahr beginnt...und das gleich mit einer besorgniserregenden Meldung der Leitstelle - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Nationalparkstraße. Alarmierte Feuerwehren: Spiegelau, Riedlhütte-Reichenberg, Guglöd und Neuschönau.

Beim Eintreffen an der Unfallstelle konnte glücklicherweise festgestellt werden, dass keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt war. Gott sei Dank war somit der Einsatz des Rettungsspreizers nicht mehr notwendig.

Weiterlesen »

Einsatz Nr. 30 am 29.12.2015 - Personensuche

 
Ein Einsatz mit Happy End...Zwei Personen die sich beim Wandern verirrten setzten gegen 18:10 Uhr einen Notruf ab. Unsere Suche erstreckte sich über den Bereich Neuhütte und Gfäll. Dank GPS-Ortung der Handyrufnummer konnten Koordinaten festgestellt werden, die uns diese Suchaktion erleichterten. In Zusammenarbeit mit der Bergwacht und dem BRK konnten die beiden Personen im dichten Unterholz gegen 21:45 Uhr unverletzt aufgefunden werden.
Weiterlesen »

Die Anzahl unserer Atemschutzgeräteträger steigt weiter...

Nicole Pater, Christoph Rager und Simon Pregler..so heißen unsere frisch gebackenen Atemschutzträger. Am vergangenen Samstag absolvierten sie nach dem Atemschutzlehrgang die Prüfung mit Erfolg.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Mit Sicherheit ist es heutzutage nicht mehr selbstverständlich, dass Jugendliche ihre Freizeit mit der Ausbildung in der Feuerwehr verbringen, hierfür lernen und Prüfungen ablegen, um ehrenamtlich für andere da zu sein.

Die Feuerwehr Spiegelau ist stolz, dass nun drei weitere Atemschutzgeräteträger für den Dienst am Nächsten eingesetzt werden können.

Weiterlesen »

Einsatz Nr. 29 am 01.12.2015 um 08:59 Uhr - Straße und Gewerbefläche überschwemmt

 
Nach der Wasserknappheit...Hochwasser? Das war tatsächlich so. Am 01.12.2015 wurde unsere Hilfe benötigt, da der Bach "Schwarzach" aufgrund des anhaltenden Regens und der damit verbundenen Schneeschmelze stark anstieg und Gewerbeflächen im Bereich der Gewerbestraße bereits teilweise überschwemmte. Von unserer Seite wurden Sicherheitsmaßnahmen getroffen um einen weiteren Wassereintritt auf die Grundstücke zu verhindern.
Weiterlesen »

Einsatz Nr. 28 am 17.11.2015 um 16:32 Uhr - Türöffnung

 

Person in Not so lautete die Alarmierung der Leitstelle.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde uns von einer Angehörigen mitgeteilt, dass eine Frau ohne Lebenszeichen in der Wohnung eingeschlossen ist. Durch uns wurde die Tür aufgebrochen um den alarmierten Rettungsdienst Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Beim Absuchen der Räume konnte die Dame im Badezimmer aufgefunden werden und nach Eintreffen des Rettungsdienstes übergeben werden.

Weiterlesen »

Einsatz Nr. 27 am 14.11.2015 um 18:29 Uhr

 

Ein schwarzer Tag für die Feuerwehr Spiegelau...

Man hofft immer, dass alle aktiven Feuerwehrdienstleistenden gesund vom Einsatz zurück kommen. An diesem Tag war dies nicht der Fall.

Bei einer Verkehrsabsicherung zum Trauerzug beim Volkstrauertag erkannte ein Autofahrer einen unserer Kameraden zu spät und erfasste ihn frontal mit dem Auto.

Wir rückten mit allen nicht an der Verkehrsabsicherung beteiligten Fahrzeugen aus um die Unfallstelle an der Kreuzung Schulstraße/Hauptstraße abzusperren.

Als unser Kamerad im Krankenhaus untersucht und versorgt wurde, stellte sich heraus, dass der Schutzpatron der Feuerwehr, der Heilige Florian seine Hände im Spiel hatte. Keine schlimmen Verletzungen!!!

Weiterlesen »

Einsatz Nr. 26 am 13.11.2015 um 09:07 Uhr Zimmerbrand in Riedlhütte

 

Was? Wohnhausbrand  - so die Alarmierung durch die ILS Passau

Wann? Freitag, 13.11.2015 um 09:07 Uhr

Wo? Riedlhütte

Wer? Feuerwehren Spiegelau, Riedlhütte, Reichenberg und Grafenau (Drehleiter)

Warum? Ein Fön eines Bewohners fing Feuer und setzte das Badezimmer in Brand.

Unsere Hilfe: Verlegen einer B-Leitung und Bereitstellung von Atemschutzträgern

Weiterlesen »

Einsatz Nr. 25 am 07.11.2015 - 09:59 Uhr Ölspur

 
Ausgedehnte Ölspur im Bereich Palmberger-Straße und Reithackerweg
Weiterlesen »
‹ zurück
weiter ›
45678910
Zum Seitenanfang