Maschinistenausbildung der Feuerwehren im Landkreis Freyung - Grafenau
Facebook Fanseite der Maschinistenausbildung der Feuerwehren im Landkreis Freyung - Grafenau

Oktober 2014

Alarmübung im Rosenium Spiegelau

 

Fettbrand in der Küche und und Überhitzung der Infrarotkabine im Keller - Gott sei Dank nicht Ernst...sondern eine Alarmübung im Altenheim Rosenium in Spiegelau.

Am 04.10.2014 um 18:12 Uhr heulten die Sirenen der Feuerwehren Spiegelau, Klingenbrunn, Oberkreuzberg, Riedlhütte, Reichenberg und Grafenau. 91 aktive Feuerwehrleute trainierten für den Ernstfall - den es hoffentlich nie geben wird. Denn das Rosenium wird von derzeit 56 pflegebedürftigen Menschen bewohnt.

Die "verletzten Personen" wurden von den Atemschutzgeräteträgern gerettet. Mittels der Drehleiter der Feuerwehr Grafenau konnten die restlichen Personen über den Balkon evakuiert werden.

Bei der Wasserförderung war eine längere Strecke zu bewältigen - das Löschwasser wurde aus der Zisterne im Bereich des Einkaufsmarktes Norma und aus einem Oberflurhydranten in der Schulstraße entnommen.

Von der Kreisbrandinspektion war unser neuer KBI, Herr Thomas Thurnreiter anwesend. In ihrer Funktion als Kreisbrandmeister waren vor Ort: Armin Heyn, Norbert Schneider, Thomas Meyer und Josef Eichinger.

Bei der abschließenden Besprechung aller anwesenden Kräfte, in dem verschiedenste Details zur Personenrettung, Wasserförderung etc. angesprochen wurden war zum Schluss eins klar: Hoffentlich sehen wir uns hier nur zu Übungszwecken wieder.  

 
Weiterlesen »
 
 
1
Zum Seitenanfang