Maschinistenausbildung der Feuerwehren im Landkreis Freyung - Grafenau
Facebook Fanseite der Maschinistenausbildung der Feuerwehren im Landkreis Freyung - Grafenau

Juni 2014

Einsatz am 27.06.2014 - Verkehrsunfall in Spiegelau

 

Während der Anfahrt zur Einsatzübung nach Klingenbrunn-Bahnhof wurde aus der Übung schnell der Ernstfall - wir kamen zu einem Verkehrsunfall, der sich in Spiegelau ereignet hatte.

Zwei Fahrzeuge kollidierten gegen 22:00 Uhr in der Hauptstraße/Ecke Watzlikstraße. Verletzt wurde Gott sei Dank niemand.

Wir waren mit dem Mehrzweckfahrzeug und dem TLF vor Ort, reinigten die Fahrbahn, kümmerten uns um die Verkehrsregelung und halfen bei der Bergung der Fahrzeuge.

Weiterlesen »

Einsatzübung am 27.06.2014 - Zug kollidierte mit PKW

Freitag, 27.06.2014 - 21:47 Uhr Alarm!!!

Meldung der Leitstelle Passau: Zug kollidierte mit PKW

Gott sei Dank kein Ernstfall!!!

Die alarmierten Feuerwehren und Rettungskräfte fanden folgendes Szenario vor:

Zwei junge Männer überquerten den Bahnübergang in Klingenbrunn-Bahnhof. Der Lokführer der herannahenden Waldbahn leitete zwar eine Notbremsung ein - eine Kollision konnte jedoch nicht mehr verhindert werden.

Im Zug befanden sich mehrere Personen die mit leichten bzw. mittelschweren Verletzungen geborgen werden mussten. Die beiden Autoinsassen wurden eingeklemmt und mussten in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Kirchdorf i. W. mit dem Rettungsspreizer befreit werden.

Bei der landkreisübergreifenden Großübung waren die Feuerwehren Spiegelau, Klingenbrunn, Oberkreuzberg, Grafenau, Frauenau, Kirchdorf i. W. und Eppenschlag beteiligt. Die vielen Einsatzkräfte des BRK, die zur "Unfallstelle" geeilt waren, leisteten großartige Arbeit.

Abschließend kann festgehalten werden, dass die Großübung gezeigt hat, dass wir alle für einen Ernstfall - der hoffentlich nie eintreten wird - bestens gerüstet wären.

Weiterlesen »

Einsatz am 23.06.2014 - 04:57 Uhr Brand eines Kellers in der ehemaligen Glasfabrik Riedlhütte

 

Am 23.06.2014 wurden wir um 04:57 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Riedlhütte und Reichenberg zu einem Brandeinsatz in die ehemalige Glasfabrik nach Riedlhütte gerufen.

Ein Generator im Keller war in Brand geraten. Wir waren mit der Wasserförderung aus dem nahe gelegenen Bach beauftragt. Gesamt waren wir mit 18 Personen vor Ort - hiervon wurden 6 Atemschutzgeräteträger direkt im Gebäude mit der Brandbekämpfung beauftragt.

 

Weiterlesen »

Einsatz am 18.06.2014 - 10:15 Uhr Ölspur beim P+R-Parkplatz

 
Am 18.06.2014 wurden wir um 10:15 Uhr zur Beseitigung einer Ölspur am P+R Parkplatz gerufen. Als Verursacher konnte durch die bereits anwesende Polizei ein Bus der RBO ausfindig gemacht werden. Wir waren mit dem LF 10/6 und dem Mehrzweckfahrzeug vor Ort und bereinigten die Ölspur mit 12 Personen.
Weiterlesen »
 
 
1
Zum Seitenanfang